Radelnd relaxen im Valle dei Laghi

Radelnd relaxen im Valle dei Laghi

Kurz, entspannend, wunderschön: Wer drei Adjektive sucht, um den 36 Kilometer langen Radweg durch das Valle dei Laghi zu beschreiben, liegt mit diesen nicht ganz falsch. Der Radweg führt vom Garda- zum Terlago-See, der vor den Toren von Trient liegt.

Im Normalfall befährt man den Radweg durch das Valle dei Laghi von Süd nach Nord, allerdings ist auch die umgekehrte Richtung zu empfehlen. In jedem Fall ist man zum allergrößten Teil auf einem eigenen Radweg unterwegs, nur auf kurzen Abschnitten teilt man sich die Fahrbahn mit wenig motorisiertem Verkehr.

Die gesamte Strecke ist genüsslich zu befahren, man kann aus dem Sattel Natur und Landschaft genießen. Und wem dies nicht sportlich genug ist, der kann an diese Tour auch eine auf dem Gardasee-Radweg oder jenem von Bozen nach Ferrara dranhängen.

 

Tel
Map